Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Mutter sexgeschichten

Startseite » Mutter.

Mutter Sexgeschichten

Online: Jetzt

Über

Startseite » Mutter. Hast du auch eine geile Stiefmutter die du am liebsten mal vernaschen würdest?

Name: Jacky
Jahre alt: 21

Views: 18380

Mein Name ist Michael und ich bin mittlerweile seit ein paar Jahren von Zuhause ausgezogen. So war es auch heute, als ich von der Arbeit kam. Auf dem Heimweg fuhr ich bei ihr vorbei und beschloss, sie zu besuchen. Ich ging hinein und sie lag auf der Couch. Dort hatte sie sich im Schlaf zusammengerollt und trug nur kurze, enge Kleidung. Dabei rollte sie sich sofort auf ihren Rückenum sich hinzusetzen. Ihre Beine spreizte sich beim Aufsetzen kurz und mir fiel alles aus dem Gesicht. Sie trug scheinbar keine Unterwäschesodass ich einen kurzen Blick auf ihre rasierte Muschi erhaschten konnte.

Sexuelle Biatch-Adriana.

Ich bekam sofort einen Ständerweshalb ich mich schnell hinsetzen wollte. Denn ich dachte, so würde sie meinen Ständer nicht bemerken. Ich schaute sie an, dann stand sie auf und ich beobachte sie näher. Seit Jahren hatte sie lange braune Haarewelches ihr auf der linken Seite ins Gesicht fiel.

Noch nie fiel mir auf, wie sexy sie eigentlich war. Aber mein Ständer in der Hose blendete mir ihren Sexappeal verstärkt ins Gehirn. Ich umarmte sie dann und hielt meinen Schwanz so gut es geht fern. Dann küsste sie meine Lippenso als wäre ich noch immer fünf Jahre alt. Nach etwas Smalltalk stand sie aber wieder auf und ging in die Küche. Mir geht es gut.

Mutter gabi

Hast du Bier da? Taylor war sowieso eine Bitch. Sie hatte keinen Arsch und flache Titten. Dann fasste sie sich mit ihren Händen an ihren Arsch.

foxy frauen lilyana.

Ich nickte nur und war über ihre Offenheit erstaunt. Ihre Schamlippen zeigten sich zwischendurch, die in den letzten Sonnenstrahlen glitzerten.

Die unanständige mutter sexgeschichten

Ich starrte sie einfach nur erstaunt an und fragte mich, seit wann meine Mutter keine Unterwäsche trägt. Niemand kennt dich dort und würde wissen, dass wir verwandt sind. Sofort wusste sie, dass ich ihr damit die Zusage gegeben hatte.

SEXGESCHICHTEN: RIESENPENIS - WAS GESCHAH // NickyKerosene

Ich lachte dabei. Du musst mit mir ganz eng tanzen und mich sogar küssen.

Passionshauswissen Emmalym

Auch müssen wir Händchen halten und so tun, als würden wir richtig scharf aufeinander sein. Nur so glauben mir meine Arbeitskollegendass ich mit dir zusammen bin. Ein Smoking wäre passend mit einer schönen Krawatte. Aber keine Sorge, ich kaufe dir einen und deine Belohnung wird dich umhauen. Als sie das sagte, bewegte sie erneut ihre Beine und ich sah wieder ihre Pussy.

So oft, wie ich mittlerweile auf ihre rasierte Pussy schauen konnte, kann es kein Zufall mehr sein. Dachte ich zumindest.

Hübsche Damen Nataly.

Dabei grinste ich und schaute wieder in ihren wunderschönen Schritt. Ein geiler Anblick, auf jeden Fall.

Cougar auf der Jagd: Ich habe mich in die Freundin meiner Mutter verliebt! - Hilf Mir!

Ich war kurz sprachlos. Dann zog sie mich näher heran und wickelte ihre Arme um meinen Hals. Meine Hände lagen in diesem Moment auf ihrer Hüfte, sodass ich ihre scharfen Kurven spüren konnte. Dann führte sie mich mit ihrer Hand zu dem Spiegel im Flur. Das kannst du besser. Fass mich richtig an und packe meinen Arsch. Ich folgte dann ihren Worten und streichelte kurz ihren Arsch. Dabei lachte meine Mutter kurz, aber stöhnte dann aufgrund meiner Berührung einmal kurz auf.

Inzest / tabus geschichten

Dann wollte ich weiter das glückliche Paar üben. Daher lehnte ich mich nach vorne, küsste ihre Lippen und genoss die Wärme ihrer Haut.

Single-Frauen Kori.

Im selben Moment zwickte ich wieder in ihren Arsch. Love you! Am nächsten Tag fuhr ich zu ihrem Haus und war ein paar Stunden früher da, weil sie mich darum bat. Ich klingelte an der Haustür und dann ging die Tür auf. Sie war noch nicht angezogen.

Denn halb nackt stand sie vor mir, ein schwarzer BH hielt ihre Titten hoch, ein schwarzes Spitzenhöschen und schwarze, oberschenkelhohe Strümpfe bedeckten ihre Beine und den Schambereich. Ich stand da und starrte sie an. Sie sah wieder unglaublich scharf aus. Mein Schwanz wurde wieder sofort hart in meiner Jogginghose.

Schlampe Singles Esther.

Dann zog sie das erste Paar an und ging zu mir. Dann zog sie das nächste Paar an. Dieses Mal ein schwarzes Paar mit Glitzersteinen. Ihre Beine waren darin sehr sexy. Ihre Hände wickelten sich dabei um meinen Hals und zogen mich näher heran. Währenddessen rutschten meine Hände über ihre Rippen zu ihrem unteren Rücken runter. Ich zögerte nicht lange und unsere Lippen versiegelten sich erneut. Ihre Lippen waren weich und schön.

Geschichten: sex mit der eigenen mutter

Bei unserem Kuss drückte ich ihre prallen Wangen und zog sie näher an mich heran. Meine Spitze berührte dann ihre Pussy. Ich war so erregt, sodass sich meinen Mund fast von Zauberhand öffnete und ich meine Zunge zwischen ihre Lippen drückte. Ihr Mund öffnet sich nun auch weiter. Es war ein sehr erregender Moment, in dem ich auch an ihren Lippen saugte. Dann zog sie sich aber mit ihrer Zunge zurück. Zieh dich an, Baby. Dann ging ich in mein altes Kinderzimmer und zog mich direkt nackt aus, um die ganzen Sachen anzuziehen, die sie mir rausgelegt hatte. Plötzlich wollte meine Mutter mir aber noch schnell etwas erzählen und kam ins Zimmer.

Dann starrte sie auf meinen Schwanzder sich gerade wieder beruhigt hatte. Aber danach ging es nicht weiter, denn sie ging schnell vor Scham raus und ich zog mich zu Ende um.

Nach ungefähr 30 Minuten kam meine Mutter dann wieder vorbei, als sie fertig war. Wow, dachte ich mir nur.

Haus Miss Jada.

Die Limousine war da und wir gingen raus. Schnell setzten wir uns in das überteuerte Auto. Dann legte ich meinen Arm um sie und wir schlossen das Sichtfenster. Meine andere Hand legte ich auf ihre Oberschenkel. Mein harter Schwanz war darunter und er platze fast vor Geilheit.

Schlampen Babes Aspyn.

Sie grinste nur kurz und kaum eine Sekunde später griff sie nach meinem Schwanz in der Hose. Ihre Bewegungen waren einfach geil und man merkte, dass sie Erfahrung hatte. Sie war eben eine sehr sexy Frau für ihr Alter und hatte bereits viele Kerle vernascht. Dann schaute ich sie einfach nur an und legte mich nach hinten. Mit einer Handbewegung öffnete sie als nächstes meinen Hosenstall.

Mein harter Penis sprang ihr dabei förmlich ins Gesicht.