Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Fickmaschine geschichte

Manche Frauen sind auch wirklich mit nichts zufrieden.

Fickmaschine Geschichte

Online: Gestern

Über

Ich hatte schon immer bizarre Fantasien. Mein Mann mochte das und schaffte immer wieder neue Sexspiele, die mich forderten. Manchmal überraschte er mich und schaute einfach zu, während ein Fremder mich richtig hart fickte und sein Sperma in meine Muschi schoss. Danach entwickelte er eine unglaubliche Leidenschaft für Cuckold Fantasien. Er war halt ein Cuckold und schaute gerne zu, wenn andere Männer mich ficken.

Name: Celinda
Was ist mein Alter: 24

Views: 45066

Startseite » Die Fickmaschine. Du guckst etwas ratlos um den Den Halter des beschädigten Fahrzeuges zu findennix nur Passanten. Dann kommt ein Mann um die 40 und sagt der Halter dieses Fahrzeuges ist im Laden von HausNr 78, Du lächelst, und bedankt Dich und macht Dich zur Haus Nr 78!

Du berichtet ihm was passiert istund möchtest es eigentlich ganz regulär über die Versicherung regeln lassen. Irgendwie dieses Licht dieser geheimnisvolle Typ, und die geilen Blicke zweier Kunden an den Regalen!

Elekronischer ersatz als treueversicherung

Du willst es schnell und unkompliziert abgelten und willigt, mit einer Dir selbst fremden Stimme ein. Ohne eine Reaktion meinerseits abzuwarten, ergriff er mit seinen fettigen Fingern meine Hand und zog mich, vorbei an mehreren Videokabinen, zielstrebig in den hinteren Teil des Raumes. Hätte ich flüchten sollen? Ich konnte nicht. Jetzt war meine Neugier geweckt worden und ich wollte wissen, was sich hinter dieser Tür verbarg.

Als der Dicke die von der Decke hängende Glühbirne einschaltete, entpuppte sich der Raum als einfacher Putz- und Gerümpelkammer oder besser gesagt als Drecksloch.

Damsel Floozy Raelyn.

In einer der hinteren, in der Dunkelheit liegenden Ecke befand sich anscheinend das Ziel seiner Begierde. Das ist die neuste Errungenschaft auf dem Selbstbefriedigungsmarkt und genau das richtige für dich, Schätzchen! Ich stand im Türrahmen und versuchte den Sinn und Zweck des aus meiner Sicht gar nicht so neuwertigen Gerätes zu verstehen. An der Unterseite befand sich ein kleiner Antriebsmotor. Glaub mir, mit diesem Wunderwerk der Technik finden wir ganz schnell heraus, was dir gefällt.

Noch immer war mir nicht klar, um was es sich handelte. Hinter der Tür wurde er fündig. Zufrieden bugsierte er den Stuhl vor die Eisenkonstruktion. Ich konnte noch nicht einmal erkennen, wo vorne und hinten war, so verwirrend war die Technik. Hier wird der Vibrator aufgesetzt und diese Antriebswelle sorgt für den Rein-Raus-Effekt. Mit Noppen, dick, dünn usw. Mit einem Mal werden mir die Funktionen klar. Vor mir steht eine Fickmaschine. Die Eisenstange, an deren Ende sich der Dildo befindet, ist auf die Mitte des Stuhls gerichtet. Über mehrere Gelenke ist sie mit dem kleinen Motor verbunden, der für den Antrieb sorgt.

Frau selbst nimmt also auf dem Stuhl platz, spreizt die Beine — wahrscheinlich dienen die Schnallen zum Fixieren der Beine — und lässt sich verwöhnen. Trotz der unerotischen Umgebung bin ich erregt. Das würde ich doch gerne einmal ausprobieren. So hatten wir allerdings nicht gewettet.

Glas Dildo

Und die Auseinandersetzung folgte auf der Stelle. Trotz unmissverständlicher Aufforderung mich jetzt alleine zu lassen, machte Dickerchen keine Anstalten zu gehen. Ein ekelhafter Fischgestank stieg in meine Nase. Der Geruch weckte Erinnerungen an einen 18jährigen Lümmel, der mich beim Joggen beinahe umgerannt hatte. Aus purer Geilheit vernaschte ich ihn in einem Gebüsch im Fickmaschine. Dabei wollte er zunächst seinen ebenfalls dreckig stinkenden Schwanz geblasen haben, wogegen ich mich zunächst sträubte, dann aber mit Nachdruck seine beiden Hände an meinem Kopf aufgefordert wurde.

Und als ob das noch nicht gut genug war, spritze er mit die ganze Ladung über mein Gesicht. Ohne viel Worte joggte geschichte danach weiter und ich blieb im Gebüsch, bis es dunkel wurde. Ad hoc fiel mir ein dicker fleischfarbener Schwanz auf. Mutig zeigte ich darauf. Vielleicht sollten wir nicht sofort mit einem solchen Kaliber starten. Was fällt dem ein. Fickmaschine der ich bin noch ein Kind? Aber vielleicht hatte ich mich doch überschätzt? Ansonsten wäre die Wirkung verfehlt. Er wollte mich auf dem Stuhl festbinden??? Der Gedanke an totale Auslieferung besiegte schnell meine auftauchenden Bedenken.

Er wiegelte mich in Sicherheit. Ich kenne ihre Vorlieben nicht, kann aber aus Erfahrung räusper berichten, dass es viele Frauen gibt, die am liebsten völlig nackt vor geschichte Maschine liegen. Während ich mich auszog, fummelte er an seiner Konstruktion herum, ohne mich aus den Augen zu lassen.

Black Prostituierte Tatum.

Ich war in erster Linie um die Sauberkeit besorgt. Wo sollte ich meine Sachen hinlegen. Hinter dem Putzwagen fand ich ein kleines Plätzchen. Meine dicke Jacke breitete ich als Schmutzblocker aus. Pulli und Hose folgten.

Fit Escorts Fallon

Somit verzichtete ich ebenfalls darauf, meine halterlosen Strümpfe auszuziehen. Ich spürte seine gierigen Blicke als ich den BH öffnete und kurz darauf aus meinem Slip stieg. Aber es war mir egal. Und ich genierte mich nicht ihm meine Vorderseite zu präsentieren.

Meine üppigen Brüste mit ihren spitzen kleinen Brustwarzen und der glatt rasierte Schambereich, an dem sicherlich bei genauerem Hinsehen schon ein feuchter Film zu sehen war.

Sexuelle Hure Elliana.

Das Dickerchen hatte sich zwischenzeitlich auf dem Boden positioniert und hatte somit beste Einblicke in mein intimes Inneres. Das tat er so gewissenhaft, so dass kein Bewegungsspielraum verblieb. Die ganze Anbringung war so geschickt erfolgt, dass mein Hintern am Ende der Sitzfläche lag und mein Oberkörper in der hinteren Sesselfläche zusammengedrückt wurde.

Ich konnte mich kaum bewegen. Jetzt muss ich auch noch vor dem alten Sack rumwichsen. Viel Aufmunterung war gar nicht nötig, denn es hatte sich in der Tat bereits feuchter Schleim über mein Fötzchen gelegt. Begierig sah der Kassierer auf meine Muschidie ich ihm jetzt offenherzig präsentierte. Jetzt war es auch egal.

Passion Asian Lea.

Mein dicken geschwollenen Schamlippen alisierten sowieso die totale Geilheit. Er lächelte mich dreckig an und brachte die Maschine in Position. Ich spürte wie er mit seinen Fingern an meiner Spalte hantierte, konnte aber schwer einschätzen, ob dies möglicherweise überflüssig war. Dann spürte ich die kalte Gummischwanzspitze an meinem Muschieingang und merkte, wie der dicke Schwanz meine Schamlippen entzweite.

Unaufhaltsam schob der kleine geile Sack die Gummieichel weiter. Dabei fuhr er mehrere Male mit dem Daumen über meinen Kitzler. Ich atmete spürbar ein.

Wehrlos lag ich nackt auf der fickmaschine

Ansonsten reibt es zu stark. Ich versuchte mit der rechten Hand dem vernünftigen Hinweis nachzukommen. Und ob es Absicht war oder nicht, dabei berührte er wiederum meinen Kitzler so intensiv, dass ich zusammen zucken musste. Ich bin nicht empfindlich du Arschloch, ich bin geil! Ich starte jetzt einen Probelauf. Die Maschine sprang sofort an. Als der Gummischwanz zum ersten Mal bis zum Anschlag in meine Fotze gedrückt, quittierte ich das mit einem überlauten Schrei.

Hübscher Frauentraum

Das hatte er absichtlich gemacht. Meine Fotze schmerzte.

Single Girl Breinley.

Aber ehe ich etwas sagen konnte, fuhr der Schwanz zurück, um im gleichen Augenblick auch schon wieder in mich einzufahren. Plötzlich schaltete der Dicke die Maschine ab. Ich schnappte nach Luft.

Deutsche sexgeschichten – erotik stories und gratis sexgeschichten auf gigasite.info, deinem erotik portal für gratis erotik sex geschichten, online im internet.

Wollen Sie sich noch etwas stimulieren? Er zog den Schwanz aus meiner Fotze, überlegte es sich dann aber wohl anders und geschichte sich meinem Unterleib mit seinem Gesicht. Ehe ich widersprechen konnte, spürte ich seine dicke Zunge an meinem Kitzler. Und wie er mich leckte. So gut, dass mir nach nur 2 Minuten der Saft aus der Möse fickmaschine.

Im Nu war ich aufstöhnte und quiekte, reckte und streckte mich. Aber dabei blieb es natürlich nicht. Für mich zunächst nicht sichtbar, hatte der Kassierer seinen Schwanz aus der Hose gezaubert und ihn auf Touren gebracht. Gerade als ich mich auf den ersten Orgasmus freute, stand er auf und ich sah die Bescherung. Was hätte ich tun sollen?