Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Eigenen sperma schlucken

Während zahlreiche Frauen es lieben, einen Mann mit einem Blowjob zu verwöhnen und sein Sperma zu schlucken, ist es in der BDSM-Szene weit verbreitet, auch eigenes Sperma zu schlucken. Für viele Männer ist der Gedanke daran, den eigenen Samen zu konsumieren negativ behaftet. Hierzu besteht allerdings überhaupt kein Anlass.

Eigenen Sperma Schlucken

Online: 2 Tage vor

Über

Männer und Frauen kennen und lieben es: Das Sperma eines Mannes. Wenn der Mann zum Orgasmus kommt, spritzt es aus seinem Schwanz heraus. Entweder in die Frau, in ein Kondom, in den Mund, ins Gesicht oder auf den Körper. Manche spritzen auch in ein Handtuch oder ein Taschentuch.

Name: Erminie
Wie alt bin ich: 23

Views: 57685

Meine Frage ist nun Der geschmack und die Konsistenz des Männlichen Ejakulat Spermaist unterschiedlich und hängt von vielen Faktoren Umgebungs-Temperatur, Wohlbefinden, Gesundheit, Ernährung, Es ist nicht nur ungiftig, sondern aufgrund enthaltener Mineralien sogar gesund - was nicht bedeuten soll das man es täglich konsumieren soll was aber nicht schädlich wäre, es sei denn Der Spender hat eine Krankheit - HIV.

Nein das ist völlig ungefährlich, das kann er ohne Risiko ja mal probieren. Es kann höchstens sein dass du dann in Zukunft weniger davon abbekommst wenn es ihm schmeckt. Das eigene Sperma zu schlucken ist absolut ungefährlich.

Wie soll das eigene sperma zum eigenen mund gelangen?

Denn es kommt vom eigenen Körper also kann es gar nicht schlimm sein. Krank kann er davon auch nicht werden, also er kann kein HIV bekommen. Im Kot sind Abfallstoffe, die der Körper nicht mehr braucht und manchmal auch Giftstoffe, die der Körper ausgeschieden hat.

Foxy Latina Belle.

Im Sperma ist weder das eine noch das andere. Deshalb kann man theoretisch literweise eigenes Sperma trinken, es würde einem nicht schaden. Doch man kann davon krank werden, denn alles was aus dem menschlichen Körper stammt, kann Viren und gefährliche Erreger enthalten. Auch HIV kann über die Schleimhaut aus der Spermienflüssigkeit in den Körper gelangen!

Fazit: sperma essen können auch anfänger erlernen!

Allerdings ist der Hoden sehr gut vor den meisten Erreger geschützt, so das dies recht selten passiert, das harmloser Viren übertragen werden können. Wenn aber diese Viren und Erreger im Sperma sind, sind sie bereits im Körper.

Black Girls Frankie

Folglich macht es keinen Unterschied, in Bezug aufs Krankwerden, ob man sein Sperma nun isst oder nicht. Nein es ist nicht gefährlich. Dein Freund kannst es machen.

Slutty Escorts Tiana.

Toll, dass du für ihn fragst ;D Bist eine gute Freundin. Ist eigenes Sperma schlucken gefährlich?

Damselhure Arya.

In der Regel schmeckt es leicht salzig und "fischig". Die Wissenschaft ist stets auf der Suche nach Mitteln, die das Leben verlängern sollen.

Süße Singles Alanna.

Ein Stoff, der in Verdacht steht ein regelrechter Jungbrunnen zu sein, ist Spermidin. Der ist - wie der Name schon verrät - vor allem in menschlichem Sperma enthalten. Aber eben auch nicht nur da, sondern auch in einer Vielzahl von Lebensmitteln.

Hot Mom Cameron.

Deshalb könnten künftig Käse, Nüsse und Obst dabei helfen, den körpereigenen Mechanismen auf die Sprünge zu helfen. Topnutzer im Thema Sex. Nein, ist es nicht!

Wunderschöne Freundin Luna.

Kurzum: Es ist absolut ungefährlich. Keine Sorge! Fragen Nach deiner logik kann man ja auch kot fressen hahahah. Benjamin Fragen Nein.

Sie schluckt gerne Sperma - 5 Antworten einer Frau die gerne schluckt

LIF3MAU5 Benjamin Doch man kann davon krank werden, denn alles was aus dem menschlichen Körper stammt, kann Viren und gefährliche Erreger enthalten. LIF3MAU5 Wenn aber diese Viren und Erreger im Sperma sind, sind sie bereits im Körper.

Das eigene sperma schlucken und sich selber probieren

SchalkeGirl Fragesteller. Tjoergson SchalkeGirl Habe mich schon verbessert ;D.

Weitere Antworten zeigen. Was möchtest Du wissen? Deine Frage stellen.

Damsel Escorts Milena.